Siebte Station der Klangreise im Kirchenkreis Eder

IN7A9700-1Am Sonntag, den 11. Oktober wird die Klangreise durch den Kirchenkreis Eder fortgesetzt. Die sechste Station ist die Philipp-Nicolai-Kirche in Altwildungen. Hier musizieren gemeinsam der Kirchenchor Ellershausen, geleitet von Gaby Giugno und der Posaunenchor Edertal unter Leitung von Reckhard Pfeil. Die Orgel spielt Stefan Peiffer. Die Sänger, die Bläser und der Organist haben ein vielseitiges musikalisches Programm erarbeitet. Es erklingen Kompositionen verschiedener Epochen und Stile, auf die sich die Zuhörer freuen können. Die liturgische Leitung hat Pfarrer Christof Hartge. Der Eintritt ist frei. Es wird eine Kollekte zur Förderung der Kirchenmusik im Kirchenkreis Eder erbeten. Der musikalische Gottesdienst beginnt am Sonntag, den 11. Oktober um 16.00 in der ev. Kirche in Altwildungen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s