Gemeindeversammlung am 04.05.2017

Zu der Gemeindeversammlung bezüglich der geplanten Fusion mit Bad Wildungen und Mandern kamen am Donnerstag interessierte Alt-Wildunger Bürger und Bürgerinnen in die Philipp-Nicolai-Kirche.

Herr Pfarrer Hartge erläuterte zu Beginn die Gründe der geplanten  Fusion und stellte die Einzelheiten des Vertrages mittels Beamer und einer Power-Point-Präsentation vor. Anschließend stand der Kirchenvorstand den Zuhörern Rede und Antwort und ging noch  einmal auf Einzelheiten und Hintergründe des Vereinigungsvertrages ein.

So konnten nach gut 1,5 Stunden die Zuhörer gut informiert nach Hause gehen.

Der Kirchenvorstand bedankt sich auf diesem Weg noch einmal für das rege Interesse der Alt-Wildunger Mitbürger und Mitbürgerinnen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s