Licht und Schatten

Mit einer Kirche voll von Kerzen wurde der Abendgottesdienst von Pfarrer Hartge zusammen mit Liedermacher Jörn Schimmelmann und Mitgliedern des Kirchenvorstandes gestaltet.

Advertisements

Treffen der Ehrenamtlichen

Am vergangenen Samstag fand das jährliche Treffen der ehrenamtlichen Helfer der Kirche statt.

Der Kirchenvorstand lud alle engagierten Helfer in den Marstall von Alt-Wildungen ein.  Dies war zugleich die Premiere für den noch nicht offiziell eingeweihten Marstall und für das „Rosenschlösschen“ aus Bad Wildungen, die den Service übernommen hatten.

Nach einem Sektempfang und einer Ansprache  durch Pfarrer Hartge konnten sich die Gäste am reichhaltigen Frühstücksbuffet bedienen.  Zum gegenseitigen Kennenlernen war ein Team- Rätselspiel vorbereitet worden.

Missa 4 You(th)

Am 29.09.2017 präsentieren wir Tjark Baumann in der Phillip-Nicolai-Kirche Alt-Wildungen.

Tjark Baumanns „Kyrie“ ist schon seit Jahren ein Hit in der Chorszene – nun gibt es endlich die vollständige Pop-Messe: eine leicht realisierbare und mitreißende Chorkomposition für Konzerte, den obligatorischen Abschlussgottesdienst der Schule oder andere festliche Gelegenheiten. Mit der variablen Besetzung (von SS bis SSAM) wird dem Wunsch vieler Jugend-, Schul-, Pop- und Kirchenchöre nach einem in Besetzung und Begleitung problemlos anzupassenden Werk entsprochen. Als „Crossover“-Komposition entspricht die „Missa 4 You(th)“ zum einen den Hörgewohnheiten und dem Musikgeschmack junger Menschen, zum anderen schlägt sie eine Brücke zu traditionellen Text- und Musikformen. Die Musiksprache ist durchgängig „klassisch“ tonal und kann, mit allerlei „Pfefferminzharmonik“, wunderschönen Kantilenen und modernen Popklängen angereichert, unterschiedlichen Popularmusik-Stilen zugeordnet werden. Hierbei übertritt der Autor trotz aller Eingängigkeit niemals die Grenze zum seichten „Kitsch“.

Quelle: Verband Deutsche Konzertchöre (vdkc)